Themen

Kooperationstag Sucht und Drogen NRW

Logo Kooperationstag Sucht und Drogen NRW

Alle zwei Jahre findet der Nordrhein-Westfälische Kooperationstag "Sucht und Drogen" statt. Ziel dieses Fachtags ist es, Fachkräfte verschiedener Professionen und Institutionen zusammenzubringen.

Der Kooperationstag bietet Fachkräften in der Sucht- und Drogenhilfe in Nordrhein-Westfalen sowie Ärztinnen und Ärzten, Apothekerinnen und Apothekern und Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten eine zentrale Plattform zur Kommunikation und Vernetzung. Weitere Berufsgruppen, die mit dem Thema Sucht befasst sind, sind herzlich willkommen.

Die Vernetzung spiegelt sich auch in den Institutionen wider, die den Kooperationstag organisatorisch und inhaltlich gestalten: Dies sind die Ärztekammern Westfalen-Lippe und Nordrhein, die Apothekerkammern Westfalen-Lippe und Nordrhein, der Fach-Ausschuss Suchtselbsthilfe (FAS NRW), die Träger der Freien Wohlfahrtspflege NRW, die Landschaftsverbände Westfalen-Lippe und Rheinland, die Psychotherapeutenkammer NRW sowie die Suchtkooperation NRW mit der Geschäftsstelle und den vier Landesfachstellen Prävention, Frauen und Sucht - Bella Donna, Glücksspielsucht und berufliche und soziale Integration.

Mehr Informationen: https://www.wissensuchtwege.de/

10. Kooperationstag light: 01.09.2021

Vernetzung und Kooperation - digital

Mehr erfahren