Service

Aktuelles

Abgebildet sind drei weiße, unbeschriebene Zettel, die jeweil smit einem roten Pin an einer blauen Holzwand befestigt sind.
Filtern:

Geschäftsstelle

Aktivitäten sogenannter Aufklärungsschriften

Informationen zu Aktivitäten so genannter Suchtaufklärungsschriften mit Bitte um Verbreitung.

Mehr erfahren

Online-Premiere des 10. Kooperationstages „Sucht und Drogen NRW“ geglückt

Die Online-Premiere des 10. Kooperationstages Sucht und Drogen NRW am 01. September 2021 ist geglückt. Die Veranstaltung stand unter der Überschrift „Gemeinsam handeln – Vernetzung stärken“.…

Mehr erfahren

Geschäftsstelle

Prostitution und Sexarbeit in NRW

Mit dieser Information möchten wir Sie auf zwei neue Angebote zum Themenfeld Prostitution und Sexarbeit in Nordrhein-Westfalen hinweisen, die am 01. September an den Start gegangen sind. …

Mehr erfahren

Glücksspielsucht

Onlineberatung Glücksspielsucht

Seit Juni dieses Jahres beteiligt sich die Niedersächsische Landesstelle für Suchtfragen an der Onlineberatung Glücksspielsucht der Landesfachstelle Glücksspielsucht der Suchtkooperation…

Mehr erfahren

10. Kooperationstag Sucht und Drogen NRW

Der 10. Kooperationstag Sucht und Drogen NRW 2021 steht unter dem Motto
„Gemeinsam handeln – Vernetzung stärken.“

Mehr erfahren

Geschäftsstelle

Suchthilfebefragung

BITTE UM TEILNAHME - Erhebung von bundesweiten Suchthilfe-Angeboten zum Stand der Implementierung von Strategien „Guter Praxis“ bzgl. der Versorgung geflüchteter Menschen.

Mehr erfahren

Glücksspielsucht

GLÜXXIT Plakatwettbewerb - Einladung zur Preisverleihung

Das Präventionsprojekt GLÜXXIT hat im September letzten Jahres landesweit Berufskollegs aufgerufen, Großflächen-Plakate zum Thema Glücksspielsucht zu entwerfen.

Mehr erfahren

 

DHS Jahrbuch Sucht

Die Corona-Pandemie hat viele Menschen in Deutschland isoliert und gestresst. Das fördert auch den Griff zu Tabak und wohl auch zu Alkohol.

Mehr erfahren

Prävention

Neuer Methodenkoffer "What's on"

Neu: Der "What´s on"-Methodenkoffer zur Prävention exzessiven Medienkonsums für Präventionsfachkräfte in NRW

Mehr erfahren

Prävention

NRW-Modellprojekt "Suchtprävention an Berufsbildenden Schulen"

Am 01. Oktober 2020 startete in NRW das Modellprojekt "Suchtprävention in Berufsbildenden Schulen". 20 interessierte Schulen nahmen an einer Online-Infoveranstaltung teil.

Mehr erfahren

Prävention

Handlungsleitfaden "Suchtvorbeugung im Alter" mit Materialheft

Für die Fachkräfte im Seniorenbereich sowie der Suchtprävention ist die neue Publikation, der Handlungsleitfaden "Suchtvorbeugung im Alter" mit Materialheft, ab sofort verfügbar.

Mehr erfahren

 

Europäischer Drogenbeobachtungsbericht

Der neue Europäische Drogenbericht der EMCDDA ist mit aktuellen Daten zur Situation illegaler Drogen in Europa sowie Norwegen und der Türkei erschienen

Mehr erfahren

Berufliche und soziale Integration

Berufliche Teilhabe von abhängigkeitskranken Menschen

Handlungsempfehlungen und Umsetzungshinweise zur Förderung der beruflichen Teilhabe von abhängigkeitserkrankten Menschen

Mehr erfahren

Frauen und Familie

Das Landesprogramm KIPS Prävention NRW

Das Landesprogramm „KIPS Prävention NRW: Kinder psychisch kranker und suchtkranker Eltern stärken“ ist im Mai 2021 an den Start gegangen!

Mehr erfahren

Geschäftsstelle

Projekt "Geistige Behinderung und Substanzkonsum"

Am 31.05.2021 wurde die Online-Datenbank des Bundesmodellprojektes aktionberatung online gestellt.

Mehr erfahren