Aktuelles

Europäischer Drogenbeobachtungsbericht

Der neue Europäische Drogenbericht der EMCDDA ist mit aktuellen Daten zur Situation illegaler Drogen in Europa sowie Norwegen und der Türkei erschienen. In diesem Jahr finden Sie im Bericht nicht nur eine Übersicht über die langjährigen Trends, sondern auch eine erste Zusammenstellung von Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Drogenkonsum und den Drogenmarkt in Europa.

Die deutsche Version des Berichts finden Sie hier: https://www.emcdda.europa.eu/system/files/publications/13838/2021.2256_DE0906.pdf.

Falls Sie tiefer in die europäischen Daten einsteigen wollen, schauen Sie in das ebenfalls heute neu erschienene statistische Bulletin: https://www.emcdda.europa.eu/data/stats2021.

Die Situation speziell für Deutschland wird ausführlich in den Workbooks des aktuellen deutschen Berichts zur Drogensituation (REITOX-Bericht) dargestellt, der auf unserer Website verfügbar ist: https://www.dbdd.de/.